Liste Grundausstattung Küche: Welche Küchengeräte sind sinnvoll?

Share on facebook
Share on pinterest

Essentials und die Grundausstattung für die Küche. Sinnvolle Küchengeräte in einer Liste im Küchen Staude Magazin entdecken.

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die erste Küche planen kann manchmal eine Herausforderung sein. Welche Küchengeräte sind sinnvoll? Worauf kann man verzichten? Was gibt es gerade auf dem Markt? Unsere Essentials Liste hilft hier weiter. Wir haben eine Übersicht der Küchen Grundausstattung erstellt mit allen Elektro-Großgeräten, die man zum Kochen, Backen und Geschirr reinigen benötigt. Alle Infos hier im Küchen Staude Magazin.

Alle Infos zur Küchenplanung finden Sie auch in unseren Magazin-Beiträgen „Die 10 häufigsten Fehler bei der Küchenplanung“ und „Küchenplanung Checkliste„.

Direkt zum Inhalt:

Küchengeräte Liste: Die Grundausstattung der Küche im schnellen Überblick

Großgeräte, Kleingeräte, Einbaugeräte, Standgeräte – geht es um die Erst- und Grundausstattung in der Küche, so kann man mit vielen Begriffen um sich schlagen. Wenn wir über Küchengeräte sprechen, dann meinen wir solche, die elektronisch sind, also einen Stromanschluss benötigen, um zu funktionieren. Solche, die man zum Kochen und Backen (zwingend) benötigt. Große Geräte, wie Backofen oder Mikrowelle. Weniger die kleinen Küchenutensilien, wie Käsereibe oder Salatschleuder. Kleingeräte für die Küche (wie Waffeleisen oder Toaster) haben wir Ihnen separat weiter unten in diesem Beitrag gelistet.

Alle (sinnvollen) Küchengeräte in einer Liste:

  • Backofen / Herd
  • autarkes Kochfeld
  • Dampfgarer
  • Dialoggarer
  • Mikrowelle
  • Dunstabzug
  • Kühlschrank
  • Gefrierschrank
  • Kühl-Gefrierkombi
  • Geschirrspüler
  • Waschmaschine
  • Waschtrockner
  • Wärme- und Vakuumierschubladen

Kochstellen

Wichtigstes Küchengerät zum Kochen ist die Kochstelle. Hier werden Nudeln, Reis oder Kartoffeln gar gekocht, Brot, Kuchen oder die Pizza gebacken. So einfach, wie es zunächst klingt, ist es beim ersten Blick auf die verschiedensten Geräte dann aber nicht. Kochstellen gibt es in zahlreichen Ausführungen – je nachdem, worauf Sie den Fokus legen. Ein Überblick:

Herd

Klassische Kochstelle ist der Herd – eine Kombination aus Backofen und Kochfeld, die zusammenhängen und über eine Bedienleiste gesteuert werden.

Herde gibt es in verschiedensten Größen:

  • 60 cm (Standard)
  • 45 cm (klein)
  • 90 cm (groß)

Für das dazugehörige Kochfeld können Sie Gas, Induktion oder Elektro als Beheizung wählen.

Hier zu sehen ein Einbau Herd von Siemens.

falcon range cooker in schwarz

Range Cooker

Eine besondere Form des klassischen Herds ist der Range Cooker. Ein übergroßer Standherd, den man aus amerikanischen Küchen kennt. Er besitzt häufig mehrere Backöfen und bietet ein besonderes Erlebnis beim Backen. Abgesehen davon sind Range Cooker Herde schicke Hingucker in der Küche.

Hier zu sehen ein Range Cooker Herd von Falcon.

Backofen

Ist das Backrohr unabhängig von der Kochstelle für Töpfe und Pfannen, so handelt es sich um einen Backofen. Dieser ist ein eigenständiges Küchengerät und kann überall in der Küche eingebaut werden. Ergonomisch auf Augenhöhe oder klassisch unter dem Kochfeld.

Hier zu sehen ein Backofen von Bauknecht.

mit dampf kochen und backen header im küchen staude magazin

Dampfgarer & Dampfbacköfen

Bekannt aus der Profi-Küche ist das Garen mit Dampf im Backofen. Heißer Wasserdampf umhüllt die Lebensmittel und sorgt damit für eine sehr schonende Zubereitung. Es gibt reine Dampfgarer oder aber Backöfen mit Dampfunterstützung. Bei letztem wird der Dampf über eine Mulde am Boden oder einen Wassertank zu klassischen Betriebsarten wie Umluft hinzugefügt.

Hier zu sehen ein Miele Dampfgarer.

Dialoggarer

Besonderheit beim Hersteller Miele ist das innovative Küchengerät Dialoggarer. Basis ist die sogenannte M Chef Technologie. Diese gart die Lebensmittel mittels elektromagnetischer Wellen (ähnlich wie bei der Mikrowelle). Die Ergebnisse sind gleichmäßiger und saftiger.

Siemens mikrowelle silber

Mikrowelle

Kleinste Koch- und Backstelle ist die Mikrowelle. Hierin werden Speisen besonders schnell gegart oder aufgetaut. Grundlage sind elektromagnetische Wellen, die die Zusammensetzung der Lebensmittel verändern.

Hier zu sehen eine Stand Mikrowelle von Siemens.

neff collection induktionskochfeld mit flex

Autarkes Kochfeld

All diese Küchengeräte zum Backen besitzen keine integrierte Kochstelle. Das bedeutet, es muss ein autarkes Kochfeld her, das unabhängig vom Backofen ist.

Maße:

  • 50 cm
  • 60 cm (Standard)
  • 80 cm
  • 90 cm

Autarke Kochfelder Typen:

Hier zu sehen ein autarkes Kochfeld aus der Neff Collection.

Dunstabzüge

Wenn beim Kochen und Backen Lebensmittel gegart werden, entstehen natürlicher Weise Dampf und Gerüche. Na klar, kann man auch einfach Lüften, um saubere Luft in der Küche zu bekommen. Effizienter (und bequemer) ist ein Dunstabzug in der Küche. In Form einer klassischen Dunsthaube, einem Dunstabzug im Kochfeld oder einem Tischlüfter. Alle drei Möglichkeiten im Detail:

berbel ergoline 2 wandhaube in schwarz

Dunstabzugshaube

Die klassische Dunstabzugshaube wird über dem Kochfeld angebracht. Es gibt sie als Umluft und Abluft Variante, die unterschiedlich Kochdunst und Kochgerüche absaugen. Erstere wandelt die Kochluft mithilfe von Filtern um und gibt die frische Luft wieder in den Raum ab. Letztere führt die „schmutzige“ Luft über ein Rohr nach Draußen ab.

Typen von Dunstabzugshauben:

  • Kopffreihaube
  • Flachschirmhaube
  • Inselhaube
  • Wandhaube
  • Deckenhaube

Hier zu sehen die Wand-Dunstabzugshaube „Ergoline“ aus der berbel Black Edition.

bora x pure kochfeldabzug mit rundem abzug flächenbündig

Kochfeldabzug

Beim Kochfeldabzug ist der Dunstabzug direkt im Kochfeld integriert. Kochfeldabzüge sind eine moderne Möglichkeit, die Sicht beim Kochen frei zu lassen und werden durch ihre Vorzüge immer beliebter. Sie werden auch Muldenlüfter, Downdraft oder Dunstabzug nach unten genannt.

Typische Formen:

  • Eckig in der Mitte
  • Eckig an der Seite
  • rund in der Mitte

Hier zu sehen der Kochfeldabzug „X Pure“ von BORA.

Tischlüfter

Tischlüfter funktionieren ähnlich wie Kochfeldabzüge. Allerdings sind sie nicht im Kochfeld integriert, sondern dahinter angebracht. Typischerweise verfügt ein Tischlüfter über ein Motorsystem, mit dem er aus der Arbeitsplatte heraus- und anschließend nach dem Kochvorgang hinunter fährt.

Hier zu sehen der Glas Tischlüfter von Siemens.

Kühlgeräte

Damit die Lebensmittel länger frisch bleiben, benötigt man in der gut ausgestatteten Küche entsprechende Haltbarmacher. Wahl Nummer eins sind dabei Kühl- und Gefrierschrank. Bei eisigen Temperaturen wird die Haltbarkeit von Lebensmitteln deutlich verlängert, sodass man nach dem Einkauf einige Tage (oder Wochen) warten kann, bis man die Speisen im Backofen oder Topf zubereitet. Klassische Kühlgeräte Typen hier auf einen Blick:

Retro Kühlschrank Gorenje gelb

Kühlschrank

Es ist das Größter aller Küchengeräte: Der Kühlschrank. Bei Temperaturen zwischen 10 und 0° Celsius werden Käse, Milch, Fleisch sowie Obst und Gemüse länger frisch gehalten.

Kühlschrank Typen:

Hier zu sehen als gelber Retro Kühlschrank von Gorenje.

Gefrierschrank

Im Gefrierschrank ist es dann noch kälter. Bei -18 Grad können Lebensmittel über Monate lang haltbar gemacht werden. Diese Eiseskälte eignet sich dann vor allem für tiefgekühlte Speisen, wie die Tiefkühlpizza, tiefgefrorenes Gemüse oder Eis.

Hier zu sehen die Vita Fresh Gefrierfächer von Bosch.

Kühl-Gefrier-Kombination

Beide Kühlgeräte in einem vereint eine Kühlschrank-Gefrierkombination. Anders als Kühlschränke mit Gefrierfach besitzt die Kühl-Gefrier-Kombination zwei separate Türen. Je eine für Kühlschrank und Gefrierschrank.

Hier zu sehen eine Kühl-Gefrier-Kombi von Miele.

Side by Side Kühlschränke

Quasi der Big Size Kühlschrank ist ein Side by Side. Kühlschränke mit zwei Türen und jeder Menge Volumen. Man kennt den Side by Side Kühlschrank aus der American Kitchen. Es gibt jedoch auch europäische Varianten und die mit French Door.

Hier zu sehen ein Side by Side Kühlschrank der Marke Liebherr.

smeg peanuts kühlschrank fab10

Minibar

Kleiner wird es mit einer Minibar. Für die Getränke oder Snacks. Da passt zwar nicht viel rein, aber das was drin ist, gehört zu den unverzichtbaren Dingen. So ein Mini Kühlschrank sieht außerdem schick aus.

Hier ein Beispiel von SMEG und dem Mini Kühlschrank mit Peanuts Motiv.

stand weinschrank

Weinschrank

Speziell für Weinflaschen kommt in eine Küche von Weinliebhabern dann auch noch ein spezieller Weinschrank oder auch Weinklimaschrank. Darin werden Weine bei perfekten Temperaturen gelagert.

Hier zu sehen ein Weinschrank der Marke Liebherr.

Geschirr-Reinigung

Nächste und letzte Kategorie in unserer Küchengeräte Liste sind Geschirrspüler. Sie reinigen Geschirr, Kochtöpfe, Pfannen und Besteck – bequem, wasser- und energiesparend.

Geschirrspüler

Geschirrspüler, umgangssprachlich als Spülmaschine bezeichnet, sind das klassische Küchengerät zum Geschirr spülen.

Hauptsächlich unterscheiden sich die Geschirrspülmaschinen in ihrer Größe sowie in ihrem Design: Es gibt sie als Standgeräte, Vollintegriert oder Teilintegriert.

Mittlerweile sind die Geschirrspüler auch sehr smart geworden und verfügen über clevere Funktionen, wie die Steuerung über’s Smartphone, automatische Türöffnung oder ein automatisches Dosiersystem.

Maße:

  • 45 cm
  • 60 cm

Hier ein Beispiel von Miele mit AutoDos, einem automatischem Dosiersystem.

Spüle

Alternativ zur Maschine kann man natürlich auch noch das Geschirr per Hand spülen. Die Küchenspüle gehört zu den unersetzlichen Einrichtungen in der Küche.

Hier zu sehen ein Spülen-Beispiel von Blanco.

Einbaugeräte

Einbaugeräte für die Küche fügen sich perfekt in die Küchenfront ein oder verschwinden gar hinter ihr. Sie sind die elegante und dezente Wahl.

Standgeräte

Standgeräte stehen frei im Raum und sind häufig sehr auffällig im Design. Vintage und Retro Küchengeräte sind oft freistehend.

smeg retro küchengeräte in rot
Retro Standgeräte von SMEG

Kleingeräte

Elektro Großgeräte für die Küche haben wir nun abgehakt. Fehlen noch die Kleingeräte. Dazu zählen wir kleine Hilfsmittel, die bei der Zubereitung von Backwaren oder aromatischen Kaffee helfen. Ein Überblick der Küchen Kleingeräte in einer Liste:

  • Toaster
  • Wasserkocher
  • Mixer
  • Küchenmaschine
  • Pürierstab
  • Kaffeemaschine
  • Brotbackautomat
  • Waffeleisen
  • Brotschneidemaschine
  • Sandwichmaker
  • uvm

Toaster

Smeg 4- schlitz toaster in pastellgrün
Pastellgrüner 4-Schlitz Toaster von SMEG

Toaster rösten Toast, Brot und Brötchen. Es gibt sie mit zwei Schlitzen oder Vier Schlitzen.

Wasserkocher

smeg dolce gabbana wasserkocher
SMEG Dolce & Gabbana Wasserkocher

Den Wasserkocher benötigt man zum Aufkochen von Wasser. Zum Beispiel für Tee und Instantgerichte.

Pürierstab & Mixer

mixer von smeg für smoothies
Mixer von SMEG zum Beispiel zur Zubereitung von Smoothies.

Zum Vermischen und zerkleinern von Lebensmitteln eignen sich Pürierstab und Mixer am Besten.

Küchenmaschine

bosch küchenmaschine optimum
Bosch MUM 2 Küchenmaschine mit Teigrührer

Küchenmaschinen sind wahre Alleskönner und helfen beim Vorbereiten zum Kochen und Backen. Sie können Teig rühren, Schokolade und Käse reiben, Gemüse raspeln und vieles mehr.

Kaffeemaschine

miele cm7 stand-kaffeevollautomat
CM5 Kaffeemaschine von Miele

Kaffeemaschinen gibt es in einfachen Varianten für klassisch schwarzen Kaffee oder für die Feinschmecker und Baristas unter uns als Kaffeevollautomat. Außerdem kann man zwischen Standgeräten und Einbau Kaffeemaschinen wählen.

Küchengeräte bei Küchen Staude

Dieses und viele weitere Küchengeräte entdecken Sie auch in unseren Beispielküchen im Hannover Küchenstudio. Lassen Sie sich die Geräte vorführen, probieren Sie die Funktionen aus oder vereinbaren Sie einen Termin zur persönlichen Küchenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr aus dem Staude Magazin

Service macht den Unterschied!

Planung und Beratung

Planung & Beratung

Fachgerechte Montage

Fachgerechte Montage

Bestpreis Garantie

Bestpreis Garantie

Kostenfreie Inspektion

Konstenfreie Inspektion

Bis zu 10 Jahre Garantie

Bis zu 10 Jahre Garantie