Küchenplanung: Die Familienküche planen

Küchenplanung Tipps & Tricks: Was muss man beachten, wenn man eine Familienküche planen möchte? Jetzt im Küchen Staude Magazin nachlesen.

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Familienküchen unterscheiden sich von Singleküchen – allein schon in der Größe. Aber auch die Wahl von Küchengeräte und Essplatz spielen eine Rolle. Was muss man also beachten, wenn man eine Familienküche planen möchte? Wir klären die Frage hier im Küchen Staude Magazin anhand schöner Beispielküchen unserer Marken und der besten Tipps & Tricks zur Küchengestaltung von Küchen für Familien.

Übrigens: In unserem Küchenlexikon finden Sie viele Fachbegriffe mit Erklärung, die Ihnen bei der Küchenplanung vermutlich begegnen werden 😉

👉 Entdecken Sie auch ähnliche Beiträge wie diesen: Küchenplanung Checkliste, Die häufigsten Fehler bei der Küchenplanung und Wie man eine alte Küche renovieren & modernisieren kann.

Direkt zum Inhalt:

1×1 der Küchenplanung

Bevor wir auf die Planung einer Familienküche eingehen, wollen wir zunächst auf die wichtigsten Punkte bei der Küchenplanung eingehen. Generell sollte man sich über einige Aspekte bei der Planung einer neuen Küche im Klaren sein. Dazu gehören zum Beispiel folgende Kriterien:

Raumgröße & Budget

Die Küche muss in den Raum passen, nicht umgekehrt. Auch das Budget ist meistens begrenzt.

Stil & Farbe

Persönlicher Geschmack, Küchentrends und Wohnstil bestimmen die Optik der neuen Küche. Wähle Stil und Farbe mit Bedacht.

minimalistisch eingerichtete brigitte küche im landhausstil mit weißen schränken und holzarbeitsplatte

Anschlüsse & Licht

Wo befindet sich der Wasseranschluss und Starkstrom fürs Kochfeld? Gibt es genügend Steckdosen und Licht in der Küche?

versteckte steckdosen in einer walden küche

Die Familienküche planen

Grundlegende Dinge, die man bei der Küchenplanung beachten sollte, gilt es auch bei der Planung einer Familienküche zu beachten. Darüber hinaus muss eine Küche für Familien auch auf besondere Merkmale Rücksicht nehmen, die in einer Singleküche nicht unbedingt von Nöten sind. Die nachfolgende Liste zeigt einige gute Beispiele, die man berücksichtigen sollte, wenn man die Familienküche planen muss.

Das sollte man bei der Planung einer Familienküche berücksichtigen:

  • Genügend Stauraum
  • Kindersicherungen
  • Robuste Materialien
  • Pflegeleichte Oberflächen
  • Praktische Küchenhelfer
  • Allround-Küchengeräte
  • Essplatz-Gestaltung
  • uvm

Küchendesign für Familienküchen

Konkret für die Küchenplanung einer Familienküche bedeutet das: Wir brauchen genügend Raum und eine clevere Gestaltung. Familienküchen sind häufig praktisch eingerichtet und sollten gut organisiert sein.

Essplatz in der Küche

Brigitte Küche mit Esstisch

Zunächst einmal brauchen wir einen Essplatz in der Küche. Idealerweise einen Tisch für die ganze Familie. Das kann eine großzügige Thekenlösung sein (für Familien mit älteren Kindern, – bei Babys und Kleinkindern ist eine solche Essplatzlösung eher weniger zu empfehlen). Aber auch ein integrierter Esstisch in die Küchenzeile bietet sich an.

pastellrosa küche von schüller mit abgerundeten ecken

Sichere Küchenmöbel

Schüller Familienküche Biella

Gerade, wenn auch kleine Kinder im Haushalt leben, muss die Küche kindersicher sein. Das bezieht sich nicht nur auf Elektrogeräte in der Küche. Sondern auch auf Ecken und Kanten. Küchenmöbel und Küchengriffe sollten möglichst runde Kanten besitzen, an denen man sich nicht so leicht stoßen und verletzen kann.

Pflegeleichte Materialien & Oberflächen

Nobilia Küche mit Edelstahlspüle

Nächster Punkt im Küchendesign einer Familienküche betrifft die Materialauswahl. Wählen Sie robuste Materialien, die nicht so leicht kaputt gehen können. Auch Oberflächen, die sehr pflegeintensiv sind, z.B. Hochglanz-Fronten, Naturstein oder Echtholz, eignen sich eher weniger für die Familienküche. Setzen Sie hingegen lieber auf Antifingerprint Oberflächen und Kunststoff oder Nachbildungen als Materialgrundlage.

Nobilia Oberfläche mit Antifingerprint

Cleverer Stauraum in der Küche

clevere Schubladen Organisation von next125

Zuletzt geht es um die Organisation in der Küche. Cleverer Stauraum im Küchenschrank (z.B. Le Mans Eckauszüge, Relingsysteme oder Schubfächer) sorgt für vollends ausgeschöpften Raum, aber auch für Ordnung in der Küche. Wenn alles seinen festen Platz hat, ist es leichter, die Ordnung zu halten. Das spart letztlich auch Zeit, die man sinnvoller nutzen kann.

Küchengeräte für Familien

Auch in Sachen Elektrogeräte unterscheiden sich Single- und Familienküchen. Küchengeräte für Familien müssen meist etwas mehr leisten. In erster Linie natürlich für mehrere Personen geeignet, aber auch für verschiedenste Gerichte einsetzbar sein.

bauknecht geschirrspüler 2022

Große Geschirrspüler

Bauknecht XL Geschirrspüler

Große Geschirrspüler mit den Maßen 86 x 60 cm bieten genügend Platz für schmutziges Geschirr. Wer eine große Spülmaschine wählt, muss in der Regel weniger oft den Geschirrspüler laufen lassen, wodurch man letztlich auch Energie und Wasser sparen kann.

Kombi-Geräte

Liebherr Side by Side Kühlschrank

Kühl-Gefrierkombinationen, Backofen mit Mikrowelle, Kochfeldabzüge – dies alles sind Beispiele für praktische Kombi-Geräte, die in der Familienküche platzsparend sind und trotzdem jede Menge Freiheit beim Kochen ermöglichen.

liebherr side by side kühlschrank
mit dampf kochen und backen header im küchen staude magazin

Dampfbackofen

Miele Dampfbackofen

Kinder sind häufig sehr anspruchsvolle Esser, die es gleichzeitig sehr einfach mögen. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung in der Familienküche spielt eine übergeordnete Rolle. Deshalb gehört auch ein Dampfgargerät in die Liste der nützlichen Küchengeräte für Familien. Lebensmittel mit Dampf zubereiten bewahrt mehr Nährstoffe, Vitamine und Farbe während des Garens als die Zubereitung im Topf oder klassischen Backofen.

Pürierstab, Mixer & Toaster

Smeg Kleingeräte in Creme

Ganz kleine Kinder mögen es gern fein püriert oder ihr Essen als Getränk. Daher findet man in einer gut organisierten Familienküche auch praktische Küchenhelfer wie Pürierstab und Mixer. Daneben gehört auch unbedingt ein Toaster zur Familien Grundausstattung in der Küche. Er eignet sich für Toast, Brot, Brötchen, Bagels oder Waffeln.

Smeg küchengeräte in creme

Beispielküchen für Familien

Zum Schluss haben wir noch die schönsten Beispielküchen für Familien in der nachfolgenden Bildergalerie vereint. Lassen Sie sich inspirieren 😉

Neue Familienküche planen bei Küchen Staude in Hannover

Noch mehr Tipps zur neuen Küche haben unserer Küchenplaner in Hannover. Im Küchenstudio bei Küchen Staude stehen Ihnen unsere Mitarbeiter beratend zur Seite, wenn Sie eine neue Familienküche planen und realisieren möchten.

Hier können Sie direkt einen Termin zur Küchenplanung vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr aus dem Staude Magazin

Service macht den Unterschied!

Planung und Beratung

Planung & Beratung

Fachgerechte Montage

Fachgerechte Montage

Bestpreis Garantie

Bestpreis Garantie

Kostenfreie Inspektion

Konstenfreie Inspektion

Bis zu 10 Jahre Garantie

Bis zu 10 Jahre Garantie