BORA Pure: Kochfeld mit rundem, buntem Kochfeldabzug

Share on facebook
Share on pinterest

Pure ist das BORA Kochfeld mit rundem, buntem Kochfeldabzug. Jetzt alle Infos zu Preis, Maße, Filter & mehr im Küchen Staude Magazin entdecken.

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Es ist das bunteste BORA Kochfeld auf dem Markt und schafft überall schicke Akzente in der Küche. Die Rede ist vom BORA Pure. Hier im Küchen Staude Magazin stellen wir Ihnen ebendieses Kochfeld vor – mit allen wichtigen Infos zu Qualität, Preis, Maße und Funktion.

Übrigens: Alles über die Marke und ihre Produkte lesen Sie auch im „BORA Portrait“.

Direkt zum Inhalt:

Alle BORA Kochfelder auf einen Blick

Wenn es um Kochfeldabzüge geht, dann kann man die Marke BORA schon mal als Spezialist bezeichnen. Das deutsche Unternehmen fertigt seit 2007 die innovativen Kochfelder mit integriertem Dunstabzug. Verschiedenste Serien machen dabei den Großteil des Sortiments aus:

Wie genau der Kochfeldabzug an sich funktioniert, schreiben wir auch in „Alles Wissenswerte über Dunstabzugshauben“.

Das Pure Kochfeld

Das BORA Pure Kochfeld wurde 2019 eingeführt und erscheint als flächenbündiges Induktionskochfeld mit runder Einströmdüse, die aus acht runden Speichen besteht. Mit verschiedenen bunten Farben setzt diese schöne Akzente in der Küche und verwandelt damit das sonst so minimalistische Kochfeld in einen schönen Hingucker.

  • Modell: PURA (Abluft) & PURU (Umluft)
  • System: Kochfeld & Kochfeldabzug als modulares System oder Kompaktsystem
  • Abzug: runde Einströmdüse, in verschiedenen bunten Farben erhältlich
  • Bedienung: Touch & vertikaler Slider (sControl) in der Farbe Rot
  • Leistungsstufen: 1-9
  • Maße Kochfeld: 760 x 515 x 199 mm
  • Komponenten: Kochfeld, Einströmdüse, Edelstahl-Filter, Lüfter, Bedienfeld
  • Preis: ab ca. 2.600 €

Bedienung via vertikal Slider

Bedienen lässt sich das Kochfeld über Touch. Ein vertikaler Slider in der Farbe Rot befindet sich direkt unter dem Pure Kochfeldabzug.

Pure Filter

Das BORA Pure Kochfeld besitzt einen Edelstahl-Filter, der sich unter der runden Einströmdüse befindet. Er filtert Fett und lässt sich ganz leicht zur Reinigung entnehmen. Die Filterreinigung kann dann entweder per Hand oder im Geschirrspüler erfolgen.

Wird das BORA Pure mit Umluft betrieben, sorgt außerdem ein Aktivkohlefilter für saubere Luft. Er bindet Geruchsstoffe, die während des Kochvorgangs entstehen.

Übergroße Kochflächen

Bedingt durch die Maße vom BORA Pure Kochfeld besitzen die Kochfelder eine Übertiefe. Mit 54 cm Tiefe gehören sie zu den größten Kochfeldern auf dem Markt und bieten Platz für zwei große Töpfe hintereinander.

Maximaler Stauraum unterm Kochfeldabzug

Durch seine geringe Höhe von unter 200 mm bietet das BORA Pure Kochfeld genügend Platz, um darunter noch eine Schublade in den Küchenschrank einbauen zu lassen. Bei der Küchenplanung müssen Sie also nicht wirklich viel berücksichtigen.

Niedrige Lautstärke

BORA Pure ist besonders leise. Flüsterleise um genau zu sein. Dies liegt vor allem an der Art der Lüfterintegration im Sockelbereich. Aber auch an der integrierten Technik.

Hören Sie selbst!

X Pure

2020 wurde das BORA Pure auf das X Pure erweitert. Der neue Kochfeldabzug erscheint in einem ähnlichen Design und ebenfalls flächenbündig. Es gibt jedoch ein paar klitzekleine Veränderungen im Design. Beim BORA X Pure erscheint der vertikale Touch Slider in modernem Blau. Außerdem ist die runde Einströmdüse etwas anders gestaltet. Statt der Speichen werden durch kleine Riffel abgelöst.

bora x pure kochfeldabzug mit rundem abzug flächenbündig
bora x pure runder kochfeldabzug mit kochfeld mit touch und slider

S Pure

2021 wurden die BORA Kochfelder noch einmal erweitert. Der kleine Kochfeldabzug BORA S Pure kommt hinzu. Es ist das kleinste Kochfeld der Marke und passt mit seinen schlanken 60 cm Breite auch in kleine Küchen. Die Kochflächen sind dabei asymmetrisch angeordnet, die runde bunte Einströmdüse befindet sich eher seitlich. Trotzdem passen vier unterschiedlich große Töpfe und Pfannen auf das neue BORA Pure Kochfeld.

bora s pure kochfeldabzug rot
bora s pure kochfeld

Über die Marke BORA

Die Marke BORA wurde 2007 von Wili Bruckbauer gegründet mit dem Ziel, das Ende der Dunstabzugshaube einzuläuten. Die Idee vom Kochfeldabzug war geboren. Denn warum sollte ein störendes Küchengeräte in Kopfhöhe hängen, wenn der Kochdunst doch direkt dort abgesaugt werden kann, wo er entsteht – und zwar am Kochfeld?! So entwickelte der gelernte Schreinermeister sein erstes eigenes Kochfeldabzugsystem – das BORA Professional. Mittlerweile wurde das Urprodukt mehrfach überarbeitet und hat auch noch einige andere Kochfelder mit integriertem Dunstabzug zur Seite gestellt bekommen. BORA Pure, X Pure, Classic, Basic. Seit 2021 will BORA auch den Markt der Backöfen erobern. Mit dem X BO Dampfbackofen und der Multischublade, eine ergänzende Wärmeschublade zum Backofen mit Dampf und Dunstabzug.

BORA bei Küchen Staude

Dieses und viele weitere BORA Kochfelder entdecken Sie in unseren Beispielküchen im Hannover Küchenstudio. Lassen Sie sich die Geräte vorführen, probieren Sie die Funktionen aus oder vereinbaren Sie einen Termin zur persönlichen Küchenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr aus dem Staude Magazin

Service macht den Unterschied!

Planung und Beratung

Planung & Beratung

Fachgerechte Montage

Fachgerechte Montage

Bestpreis Garantie

Bestpreis Garantie

Kostenfreie Inspektion

Konstenfreie Inspektion

Bis zu 10 Jahre Garantie

Bis zu 10 Jahre Garantie