Küchenhersteller Vergleich: Die besten Marken aus Deutschland, Österreich & Italien

Share on facebook
Share on pinterest

Wer produziert die beste Küche in Deutschland, Italien & Österreich? Finden Sie es heraus! Im Küchenhersteller Vergleich im Küchen Staude Magazin mit den besten Marken.

Lesedauer ca. 5 Minuten

Hersteller gibt es viele in der Küchenindustrie. Wer aber hat die besten Küchenmöbel und wer produziert die besten Küchen? Wir haben unsere Küchenmarken im Küchen Staude Magazin für Sie einmal übersichtlich in einer Liste vereint und einen Küchenhersteller Vergleich gewagt. Damit Sie die passende Marke für Ihre Traumküche finden. Im Besten Fall wissen Sie also am Ende dieses Textes die Antwort auf die Frage, welche Marke für Sie infrage kommen könnte.

Mehr zum Thema Küchenplanung finden Sie außerdem in den Beiträgen „Küchenplanung Checkliste“ und „Typische Fehler bei der Küchenplanung„.

Direkt zur Liste der Küchenhersteller:

Deutsche Küchenhersteller – Küchen Made in Germany

Beginnen wir unsere Küchenhersteller Liste mit Marken aus Deutschland. Küchen aus Deutschland haben einen hervorragenden Ruf. Hier bekommt man Qualität und weiß in der Regel, was einen erwartet. Außerdem hat man zu bekannten Herstellern einen engeren Bezug, hat ein Image vor Augen und fühlt sich „sicherer“ als bei einer unbekannten Firma aus einem weit entfernten Land. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass eine deutsche Küchenmarke nicht immer auch Hierzulande produziert. Das Siegel „Küchen Made in Germany“ darf nicht jede Firma tragen. Lediglich, wer seine Produkte auch (größtenteils) in der Republik herstellt, darf seine Küchen mit dem Gütesiegel auszeichnen.

Unsere Küchenhersteller aus Deutschland:

Nobilia

In nobilia Küchen steckt jahrelange Erfahrung und das Herzblut der Gründer und Mitarbeiter. 1945 wurde der Marktführer von den Brüdern Johann und Willy Stickling gegründet. Damals noch in einer kleinen Schreinerei in Avenwedde wurden Kleinmöbel und Nähschränke hergestellt. Mittlerweile gehört nobilia zu den größten Küchenherstellern weltweit. Produziert werden Nobilia Küchen Made in Germany, in Verl, Ostwestfalen. Etwa 3.300 Küchen pro Tag entstehen.

Nobilia Küchen gehören zum günstigen bis mittleren Preissegment.

Warendorf

Warendorf ist ein deutscher Küchenhersteller, der elegante Designküchen Made in Germany produziert. Bis 2010 war die Marke als Miele Küche bekannt. Besonders bei Warendorf Küchen ist vor allem die Herstellung. Die Produktion erfolgt ausschließlich in der gleichnamigen Stadt in Nordrhein-Westfalen. Außerdem werden die Küchen mithilfe einer einzigartigen Technologie hergestellt. Der sogenannte Faltkorpus zeichnet sich dadurch aus, dass der Küchenschrank aus einem einzigen Stück besteht, das hochwertig verleimt wird. Mehr dazu erfahren Sie auch in „Warendorf – die Küche nach Maß“.

Hier einige Warendorf Küchen entdecken.

Warendorf Küchen gehören zum höheren Preissegment.

Häcker

Als deutsches Familienunternehmen produziert Häcker moderne Einbauküchen mit Tradition, – Made in Germany -, am Standort Rödinghausen in Nordrhein-Westfalen. 1898 gründete Herman Häcker die Firma, die heute einer von wenigen klimaneutralen Herstellern in Deutschland ist. Denn die Küchenmöbel sind besonders wohngesund. Das bedeutet, dass sie weder Mensch noch Umwelt schaden und für ein gutes Raumklima sorgen. Außerdem stehen die Kompetenzen Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit bei der Produktion eine große Rolle.

Häcker Küchen gehören zum mittleren bis höheren Preissegment.

Schüller

Geht es um beliebte deutsche Küchenhersteller darf Schüller nicht fehlen. Die Marke gehört zu den Top 3, die Küchen Made in Germany produzieren. Seit 1966, als Otto Schüller aus der Schreinerei seines Vaters die Schüller Möbelwerke KG gründete, fertigt die Küchenmarke Einbauküchen in jedem Stil und in jeder Farbe.

Durchschnittlich 700 Küchen am Tag werden bei Schüller in Herrieden hergestellt.

Schüller Küchen gehören zum mittleren Preissegment.

next125

Next125 ist eine Marke von Schüller Küchen und fertigt umweltschonende, zeitlose Küchen im Minimalismus Stil, die unabhängig von Trends existieren. Der Name geht auf das Rastersystem der Küchenmöbel zurück. Jede Küche der Marke ist auf dem metrischen Maß 125 mm aufgebaut, das genau einer Schubladenhöhe entspricht. Auf diesem Maß baut sich die gesamte next125 Küche auf. Produziert werden die next125 Küchen Made in Germany, im fränkischen Herrieden.

Next125 Küchen gehören zum mittleren bis höheren Preissegment.

Brigitte Küchen

Die Firma Brigitte Küchen wurde 1922 vom Tischler Hermann Frickemeier in Herford gegründet, damals unter dem Namen H. Frickemeier Möbelfabrik. 1964 erfolgte die Firmierung zum Markenküchenhersteller Brigitte Küchen, der heutzutage ein unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen mit rund 300 Mitarbeitern ist. Vertrieben werden Küchen im mittleren bis höheren Preissegment, angelehnt an aktuelle Trends, in Deutschland, Europa und Übersee.

Brigitte Küchen gehören zum günstigen bis mittleren Preissegment.

Culineo

Culineo (ehemals Wellmann) ist eine Marke des nationalen Möbelverband Einrichtungspartnerring VME und fertigt moderne Küchen Made in Germany. Nach der Insolvenz von Wellmann Küchen (einer Tochter der ebenfalls insolventen Alno AG) übernahm die Produktion bei der Handelsmarke Brigitte Küchen.

Culineo Küchen gehören zum günstigen bis mittleren Preissegment.

Interliving Küchen

Interliving ist eine junge, exklusive Möbelmarke, die sich durch Qualität, Individualität und Funktionalität auszeichnet. Sie gehört zum nationalen Möbelverband Einrichtungspartnerring VME und ist eine Premiummarke für Küchen, Sofas, Sessel, Betten und mehr Möbel. Mehr über Interliving erfahren Sie auch bei Möbel Staude.

Interliving Küchen gehören zum günstigen bis mittleren Preissegment.

Alno Küchen

Die Küchenmarke Alno gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten in der Küchenindustrie. 2017 musste sie Insolvenz beantragen. Durch Investoren kann die Küchenproduktion am Standort Pfullendorf, Bayern, jedoch (in kleinerem Ausmaß) weitergeführt werden.

Das Unternehmen wurde einst von Albert Nothdurf 1927 gegründet

Alno Küchen gehören zum günstigen bis mittleren Preissegment.

Italienische Küchenhersteller – Küchen Made in Italy

Etwas anders als deutsche Küchenmarken, setzen italienische Marken auf Eleganz, Stil und ausgewählte Materialien, Küchen Made in Italy erkennt man also anhand ihres Designs und der exquisiten Werkstoffe.

Was kulinarisch typisch für die italienische Küche ist, verraten wir Ihnen außerdem in „Typisch Italienisch kochen„.

Unsere Küchenhersteller aus Italien:

Valcucine

Valcucine Küchen steht für edles, modernes und innovatives Küchendesign Made in Italy. Seit 1980 baut die italienische Küchenmarke ihr Design um den Mensch herum. Damit setzt sie verstärkt auf Faktoren wie Ergonomie, Nachhaltigkeit und modernste Technologie. Der Hersteller gehört zu den umweltfreundlichsten Küchenherstellern, die derzeit auf dem Markt agieren. Das Design der italienischen Luxusküchen wird durch hochwertige Materialien und eine edle, minimalistische Optik geprägt.

Valcucine Küchen gehören zum höheren Preissegment.

Marchi Cucine

Marchi Cucine steht für italienische Eleganz, klassische Materialien und eindrucksvolles Design. Hier werden die Küchen handgefertigt – seit 1976 Made in Italy. Heute steht Flora Marchi, die Tochter des Gründers Gianluigi an der Spitze mit kreativen Küchenideen und gibt den Marchi Cucine Küchen im Landhausstil ihren Ausdruck.

Marchi Cucine Küchen gehören zum höheren Preissegment.

Österreichische Küchenhersteller – Küchen Made in Austria

Zuletzt geht unsere Reise durch die Küchenindustrie nach Österreich. Dort befindet sich der letzte Küchenhersteller in unserer Liste. Und dieser setzt ausschließlich auf sein Land und die Natürlichkeit, die es zu bieten hat.

Unser Küchenhersteller aus Österreich:

Walden

Als einer von wenigen Herstellern auf dem Markt produziert die österreichische Küchen-Firma walden Küchen aus reinem Naturholz. Natürliche Holzküchen sind also das Steckenpferd der Küchenmarke, die uns verschiedene Facetten von Holz in unterschiedlichen Küchendesigns präsentiert.

Walden Küchen gehören zum mittleren bis höheren Preissegment.

Küchenhersteller Vergleich

Unsere Küchenhersteller Liste zeigt schon einmal eine gute Übersicht, welche Marken für Küchenmöbel es eigentlich gibt. Geht es explizit um einen Küchenhersteller Vergleich muss man sich die Küchenmarken und ihre Modelle einmal genauer anschauen. Hier spielen einige Faktoren eine übergeordnete Rolle.

Faktoren für den Marken-Vergleich sind z.B.:

  • Qualität der Küchenmöbel
  • Preis der Küche
  • Design der Küche und Angebotsspektrum

Qualität & Preis der Küche

Qualität und Preis der Küche gehen oftmals Hand in Hand. Gute Qualität kostet in der Regel auch etwas. Ein hoher Preis ist meist (aber nicht immer) ein Zeichen für gute Qualität. Hier finden Sie eine Übersicht verschiedenster Preisklassen für Küchen:

Hochwertige Designküchen

Luxusküchen und Designküchen haben häufig ihren Preis. Allerdings auch eine sehr gute Qualität. Exquisite Materialien und eine gute Produktion können eine Küche teuer werden lassen.

Beispiele für Designmarken im Bereich Küche:

Mittlere Preisklassen

Viele setzen auf die gute Mischung und ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis bei einer Küche. Solide Küchen bekommt man schon für rund 5.000 €.

Beispiele für Küchenmarken im mittleren Preissegment:

Günstige Küchen

Wer nicht viel Geld für eine Küche ausgeben möchte, der sucht dann besser im unteren Preissegment nach passenden Modellen.

Beispiele für günstige Küchen-Hersteller:

Küchendesign & Angebotsspektrum

Zweiter Rankingfaktor in unserem Herstellervergleich dreht sich um das Design. Je größer das Angebotsspektrum einer Marke ist, desto einfacher wird es für die Kunden, etwas für sie Passendes zu finden. Wer also noch nicht genau weiß, welches Küchendesign, welche Farbe und welches Material es schließlich sein soll, wählt eine Marke, die ein breites Sortiment bietet. Soll es hingegen ein ganz bestimmtes Design sein, z.B. eine Holzküche, dann sollte die Küchenmarke ein Spezialist sein. In diesem Fall ein Küchenhersteller für Holzküchen.

Beispiele für Marken mit breitem Angebot:

Beispiele für Marken mit Spezialisierungen:

Noch immer nicht die passende Küchenmarke für die Traumküche gefunden? Lassen Sie sich von uns persönlich beraten! Im Küchenstudio in Hannover haben wir einige Modelle dieser Küchenhersteller ausgestellt. Was Sie nicht finden können, suchen unsere Küchenplaner zusammen mit Ihnen heraus.

Jetzt einen Termin zur Küchenplanung bei Küchen Staude vereinbaren. Oder einfach vorbei kommen und inspirieren lassen 😉

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr aus dem Staude Magazin

Service macht den Unterschied!

Planung und Beratung

Planung & Beratung

Fachgerechte Montage

Fachgerechte Montage

Bestpreis Garantie

Bestpreis Garantie

Kostenfreie Inspektion

Konstenfreie Inspektion

Bis zu 10 Jahre Garantie

Bis zu 10 Jahre Garantie